Kleingartenanlage Steintal

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 17.09.2022 um 23:10 Uhr

12. Apfelfest für Kinder mit Handicap im Tierpark Berlin


Am 16. September 2022 konnte nach dreijähriger Pause aufgrund der Corona-Pandemie nun endlich wieder das Apfelfest für Kinder und Jugendliche mit Handicap im Tierpark Berlin gefeiert werden. Die Bezirksverbände Lichtenberg, Hohenschönhausen, Marzahn und Hellersdorf hatten tolle Sachen geplant und vorbereitet. Dazu gehörten ein Unterhaltungsprogramm, Auszeichnungen und Festmarkt. Eingeladen waren 800 Schüler sowie 200 Lehrer und Erzieher aus Schulen aus den Bezirken Lichtenberg-Hohenschönhausen und Marzahn-Hellersdorf.  


Das Apfelfest 2022 wurde durch die Schirmherren Michael Grunst (Bürgermeister von Lichtenberg-Hohenschönhausen) und Gordon Lemm (Bürgermeister von Marzahn-Hellersdorf) eröffnet. Weiterhin waren anwesend der Bürgermeister von Maputo (Hauptstadt von Mosambik), Petra Pau (Vizepräsidentin des Bundestages), Gesine Lötzsch (Bundestagsabgeordnete) und Vertreter der Bezirksparlamente, des Landesverbandes Berlin und der vier Bezirksverbände der Gartenfreunde. Ein buntes Bühnenprogramm mit “Die Samels jr.” und ihre Hundeshow sorgten für gute Stimmung. Schließlich wurden noch die Sieger des Schulwettbewerbes ausgezeichnet.  


Viel Spaß und Spiel bot ein großer Festmarkt. An den Ständen und an der Hüpfburg herrschten großes Gedränge. Die Stände wurden gestaltet und betreut von Kleingartenvereinen aus den Bezirksverbänden Lichtenberg, Hohenschönhausen, Marzahn und Hellersdorf der Gartenfreunde. Die Stände des BV Marzahn wurden durch Kleingärtner der Vereine Am Kienberg und Am Forsthaus betreut. An den einzelnen Ständen konnten die Kinder und Jugendlichen basteln, spielen und viele Preise gewinnen. Gereicht wurden schmackhafte Produkte aus den Kleingärten, vor allem Äpfel. Der Eintritt für den Tierpark war frei. Das war nur möglich durch eine Vielzahl von Spenden.  


Text und Fotos: Andreas Rinner 


Fotografische Impressionen vom 12. Apfelfest 2022: