Dauerkleingartenverein Kolonie Am See e.V.
Verfasst am 22.03.2020 um 10:59 Uhr

Wasserverbrauch in der Kolonie

Der Wasserverbrauch ist im vergangenen Jahr erfreulicherweise zurückgegangen, liegt aber immer noch rund 6.000 m3 (sprich: sechs Millionen Liter) über dem für unsere Brunnen erträglichen Werten. Zur Sicherstellung der Wasserversorgung untersagt der Vorstand daher den Gebrauch pro Parzelle von mehr als einem stationären Rasensprenger sowie Bewässerungscomputern bzw. automatischen Bewässerungsanlagen. Eine Beschlussfassung über diese Thematik erfolgt auf der nächsten Mitgliederversammlung.