Kleingartenverein "Am Forsthaus" e.V.

Dieser Beitrag wurde verfasst von:

F├╝r den Inhalt dieses Beitrags ist ausschlie├člich der Verfasser verantwortlich.

Zum Beitrag des Verfassers
Verfasst am 27.02.2023 um 12:30 Uhr

Gartenfachberater-Konferenz  in den "Gärten der Welt"         

Thema: Kleingärten in der Klimakrise  -  Mitschnitt online ansehen!    

Am 25.02.23 fanden sich im Konferenzraum der „Gärten der Welt“ 162 Teilnehmer zur Gartenfachberaterkonferenz zusammen. Hauptvorträge waren „Berliner Kleingärten in der Klimakrise“ und „Herausforderungen an die Gartenfachberatung“. 


Referent Dr. Fritz Reußwig vom Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung hob die wachsende Bedeutung städtischen Grüns bei der Abfederung der Auswirkungen der Klimaveränderung hervor. Bundesgartenfachberater Thomas Kleinworth betonte in seinem Vortrag die Vielfalt der Aufgaben der Gartenfachberatung. Steigende Temperaturen und Wasserknappheit und die damit einhergehende Gefahr des Artensterbens machten es besonders wichtig, das gartenfachliche Wissen allen Vereinsmitgliedern zugänglich zu machen. Landesverbandspräsident Gert Schoppa bezeichnete die Gartenfachberatung als „Markenkern“ des Kleingartenwesens. 


Einen ausführlichen Bericht über die Gartenfachberaterkonferenz 2023 gibt es in der April-Ausgabe des Berliner Gartenfreunds.


Den kompletten Mitschnitt können Sie unter folgendem Link anschauen: Mitschnitt in drei Versionen




Fotos: Verlag W. Wächter